+49 201 61 51 88 - 0 kontakt@immogroupwest.de
Tipps zur Besichtigung

Tipps für eine reibungslose Besichtigung 

Eine Besichtigung, die Ihre Immobilie ins rechte Licht rückt und all ihre Vorzüge hervorhebt, ist ein wichtiger Baustein für einen erfolgreichen Hausverkauf. Dabei geht es nicht nur darum, das Objekt zu zeigen, sondern mit den potenziellen Käufern ins Gespräch zu kommen, um mehr über ihre Kaufgründe und Kaufabsichten zu erfahren. Wertvolle Tipps für eine rundherum gelungene Besichtigung haben wir nachfolgend für Sie zusammengefasst.

Eine gute Vorbereitung ist das A und O 

Beratungsgespräch mit Makler

Zunächst gilt es, die Besichtigungstermine zu koordinieren. Bieten Sie ausschließlich Einzeltermine an, um sich auf den jeweiligen Interessenten konzentrieren und individuelle Fragen beantworten zu können. Planen Sie stets ausreichend Zeit ein - auch zwischen den einzelnen Terminen, damit die verschiedenen Interessenten sich möglichst nicht in die Arme laufen.

Zur Vorbereitung zählt außerdem, dass Sie sich alle Unterlagen noch einmal sorgfältig ansehen und wichtige Fakten möglichst im Kopf behalten - zum Beispiel zu den Quadratmeterzahlen, zu den Heizkosten oder zur Energiebilanz. So müssen Sie nicht bei allen aufkommenden Fragen in den Dokumenten nachsehen und hinterlassen einen professionellen Eindruck. Folgende Aspekte sind für Interessenten ebenfalls wichtig:

  • Wie ist die Verkehrsanbindung (Auto, ÖPNV)?
  • Welche Einkaufsmöglichkeiten gibt es?
  • Befinden sich in der Nähe Schule und Kindergärten?
  • Wie ist die Nachbarschaft?

Seien Sie also auch in diesen Punkten vorbereitet, um dem Interessenten alle für ihn relevanten Informationen an die Hand zu geben.

Die Immobilie in bestem Licht präsentieren 

Makler und Unterlagen

Bei einer Besichtigung wird Ihre Immobilie mit sehr kritischen Augen begutachtet. Sie sollte daher unbedingt einen ordentlichen, gepflegten Eindruck machen - innen wie außen.

Folgende Tipps können dabei helfen, das Haus in bestem Licht zu präsentieren:

 

  1. Nehmen Sie kleine Schönheitsreparaturen vor (defekte Lichtschalter, quietschende Türen).
  2. Entfernen Sie persönliche Gegenstände und dekorieren Sie insgesamt nur sehr dezent.
  3. Achten Sie auf einen gepflegten Außenbereich: Kehren Sie die Auffahrt oder das Treppenhaus

Eventuell möchten Sie auch die Dienste eines professionellen Home-Stagers in Anspruch nehmen, um potenzielle Käufer zu beeindrucken.

Alle wichtigen Unterlagen bereithalten 

Halten Sie bei den Besichtigungen alle wichtigen Unterlagen bereit - zum Beispiel die Grundrisse und den Energieausweis. Es kann zudem von Vorteil sein, dem Interessenten eine Kopie des Exposés mitzugeben, damit Ihre Immobilie auch nach der Besichtigung präsent bleibt.

Betrauen Sie uns mit der Durchführung von Besichtigungen!

Als langjährige Immobilienmakler in Essen und im gesamten Ruhrgebiet kennen wir uns mit Besichtigungen bestens aus und wissen, worauf es ankommt. Wir nehmen Ihnen die Koordinierung und Durchführung der Besichtigungstermine gerne ab, damit Sie Ihre Immobilie auch dann zeitnah verkaufen können, wenn Sie selbst nicht vor Ort sind. Kontaktieren Sie uns, das Team von Immo-Group-West berät Sie gerne!

your quick and direct contact to us

kontakt@immogroupwest.de
Phone.: +49 201 61 51 88 - 0

Immo-Group-West GmbH

Ihr dynamischer Immobilienmakler in Nordrhein-Westfalen